DSAM 2018 in Hamburg-Bergedorf

Vom 05.-07.01.2018 findet die Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft 2017/18 wieder im H4 Hotel in Bergedorf statt. Stand heute gibt es 477 Anmeldungen, hinzu kommen noch alle Teilnehmer vom BSC; sofern noch nicht geschehen, lasst mir doch bitte das Startgeld zukommen. Alles weitere findet ihr, wie gewohnt, unter DSAM-Cup 2018 Hamburg-Bergedorf.

Martin Kopisch

Weihnachtsfeier 2017

Am Dienstag, den 19.12.2017 findet um 19 Uhr im Westibül die diesjährige Weihnachtsfeier statt. Alle Vereinsmitglieder sind dazu eingeladen.

Martin Kopisch

Vereinsmeisterschaft 2017 – Nachholpartien

Gestern Abend wurden drei Partien gespielt. A-Gruppe: Martin Kopisch führt, nach seinem Sieg gegen Martin Müller-Glewe, die erste Gruppe, dank besserer Wertung, wieder an und könnte jetzt mit einem Sieg in der letzten Runde Vereinsmeister werden. Aber er wird gegen Christoph wohl alles aufbieten müssen, um den vollen Punkt zu holen. C-Gruppe: Georg gewann gegen Mohammad, Hans-Jürgen und Winfried trennten sich remis, so dass der Gruppensieg schon vor der letzten Runde an Hans-Jürgen geht – herzlichen Glückwunsch! Kommenden Dienstag findet dann in allen Gruppen die letzte Runde statt, viel Erfolg.

Vereinsmeisterschaft 2017 – 6. Runde

A-Gruppe: Norbert konnte durch seinen Sieg über Olaf mit jetzt 4,5/6 seine Führung behaupten, Martin K. kann nächste Woche aber noch gleichziehen, die Entscheidung um die Vereinsmeisterschaft fällt dann in zwei Wochen, Martin, Norbert und meine Wenigkeit können noch Vereinsmeister werden. B-Gruppe: Hier geht es ebenfalls sehr eng zu, den Gruppensieg machen Pierre und Renato unter sich aus, die Entscheidung fällt auch erst in der letzten Runde, wobei Pierre mit einem Sieg das Rennen für sich entscheiden kann. C-Gruppe: Hans-Jürgen bleibt trotz der gestrigen Niederlage gegen Mohammad vorn und sollte den Gruppensieg erringen.

Termine HMM 2018

Der Hamburger Schachverband hat heute die Termine für die Mannschaftskämpfe 2018 veröffentlicht. Unter dem Menü Mannschaftskämpfe sind die Daten je Mannschaft zu finden.

Vereinsmeisterschaft 2017 – 5. Runde

A-Gruppe: Nach seinem Erfolg in einer durchaus interessanten Partie, die nur 18 Züge dauern sollte, gegen den Schreiber dieser Zeilen, liegt Norbert jetzt, gemeinsam mit Martin bei 3,5/5, einer von beiden sollte am Ende wohl ganz oben stehen, aber noch sind zwei Runden zu spielen. B-Gruppe: Renato liegt weiter mit 3,5/4 vorn, muss sich jedoch heute Abend gegen Pierre beweisen; Joost liegt hier mit 3,0/5 zur Zeit auf Platz 2. Waldemar ist übrigens ausgestiegen, alle Partien werden genullt. C-Gruppe: Hier liegt Hans-Jürgen weiter mit 4,5/5 vorn und hat beste Aussichten auch am Ende ganz vorn zu liegen, dahinter folgt Reimer mit 3,5/6. Heute Abend werden noch einige Nachholpartien gespielt. Viel Erfolg und spannende Partien.

Vereinsmeisterschaft 2017 – 5. Runde / 7. Runde

Am nächsten Dienstag, den 31.10.2017 ist das Spiellokal geöffnet. Alle Spieler, die sich auf diesen Termin vereinbaren, können die Runde vorspielen. Benötigt ihr die Kontaktdaten eures Gegners, sprecht gern Martin oder mich an. Alle anderen treffen sich trotz der Veranstaltung im Westibül am Dienstag, den 07.11.2017 um dann eventuell später anzufangen. Für alle anderen bleiben die Nachholspieltage übrig.

 

Vereinsmeisterschaft 2017 – 5. Runde C-Gruppe und Nachholpartien

In der A-Gruppe gab es heute Abend eine Nachholpartie aus der dritten Runde sowie eine vorgezogene aus der vierten Runde, Norbert und meine Wenigkeit konnten den vollen Punkt einfahren. In der B-Gruppe gewann Renato gegen Uli seine Nachholpartie und liegt jetzt bei hervorragenden 3/3! In der C-Gruppe gab es zwei Remisen, hier bleibt Hans-Jürgen mit 4,5/5 weiter ganz vorn.

Vereinsmeisterschaft 2017 – 3. Runde

Die 3. Runde in der A- und B-Gruppe wurde gestern gespielt. In der A-Gruppe liegen Martin und meine Wenigkeit jetzt mit 2/3 vorn. In der B-Gruppe liegt Pierre vorn mit 2,5/3, dicht gefolgt von Renato mit 2/2 und Albrecht mit 2/3. In der C-Gruppe, die gestern bereits die 4. Runde spielte, setzt Hans-Jürgen seines Siegeszug fort und ist mit 4/4 das Maß aller Dinge. Die Ergebnisse findet ihr wie immer unter dem Menü Vereinsmeisterschaft 2017. Nächste Woche folgen einige Nachholpartien und eine vorgezogene zwischen Olaf und mir.

Vereinsmeisterschaft 2017 – 1. Runde

Die erste Runde in der A- und B-Gruppe ist jetzt komplett gespielt, einige Überraschungen blieben nicht aus. Die Partie zwischen Waldemar und Ulrich kann eventuell noch nachgeholt werden, wenn Waldemar zustimmt. Die C-Gruppe hat schon die zweite Runde gespielt, Hans-Jürgen liegt mit 2/2 vorne. Die Ergebnisse findet ihr im Menü Vereinsmeisterschaft 2017.

Vereinsmeisterschaft 2017 – 2. Update

Dagmar musste kurzfristig absagen, wir sind damit 21 und spielen dann doch in zwei 8er und einer 5er Gruppe (doppelrundig). Nachfolgend die neuen Gruppeneinteilungen und Paarungen, siehe auch Menü Vereinsmeisterschaft 2017. In der C-Gruppe gibt es je Runde dann ein Freilos, in der ersten Runde trifft dies Winfried. Die Partien von Helge gegen Martin und Renato gegen Joost werden am 19.09.2017 gespielt.

Paarungen A-Gruppe

Paarungen B-Gruppe

Paarungen C-Gruppe

Vereinsmeisterschaft 2017 – 1. Update

Von Olaf kommt der Vorschlag, dass wir doch besser mit einer 8er (7 Partien) und zwei 7er Gruppen (6 Partien) spielen sollten, um die Spieler der 3. Gruppe nicht erneut zu benachteiligen. Wir haben dann in der 2. und 3. Gruppe zwar je Runde ein Freilos, aber es werden zumindest sechs Partien gespielt. Der Vorschlag macht wirklich Sinn, ich habe die Gruppen und Paarungen entsprechend geändert.  In der ersten Runde haben daher Winfried und Joost Freilos. Helge und Martin spielen am 19.09.2017.